Diese Website verwendet Cookies.
Skip to main content

Humanität und Menschenrechte für alle – das gilt auch für Schwerin!

Artikel 14 der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte widmet sich dem Recht auf Asyl. Aktuell fliehen erneut Hundertausende vor Krieg, Gewalt und Perspektivlosigkeit aus dem Nahen Osten, um in Europa eine Zukunft zu suchen. Die SEEBRÜCKE unterstützt als internationale Bewegung, getragen von verschiedenen Bündnissen, progressiver linker Politik... Weiterlesen


Rechtsterrorismus als Unterrichtsthema? – Oder doch besser Demokratie- und Menschenrechtsbildung?

Von Dr. Daniel Trepsdorf, Stadtvertreter der Partei DIE LINKE und Vorsitzender des Kulturausschusses in der Stadtvertretung der Landeshauptstadt Schwerin Beides ist wichtig, um aus Jugendlichen kritische und emanzipierte Bürger*innen zu machen. Rechtsextremismus nach dem II. Weltkrieg und die demokratiezersetzenden Einflüsse neofaschistischer... Weiterlesen


Mahnwache für die Opfer von Hanau

Am heutigen Abend versammelten sich zahlreiche Schweriner*innen um den Opfern des rechten Terroranschlages in Hanau zu gedenken. „Die Opfer des rechten Terroranschlages waren keine Fremde!“ so Karin Müller, Kreisvorsitzende DIE LINKE. Schwerin „Sie waren Töchter und Söhne, sie waren Mütter und Väter, Freundinnen und Freunde. In Hanau wurden... Weiterlesen

Neueste Meldungen aus dem Land

Mietervereine leisten großartige Hilfe – sie werden mehr denn je gebraucht

Der für morgen geplante Landesverbandstag des Mieterbundes MV kann nicht stattfinden, deshalb sagt die wohnungspolitische Sprecherin der Linksfraktion, Eva-Maria Kröger, auf diesem Wege Danke: „Alle haupt- und ehrenamtlich in den sieben Mietervereinen des Landes engagierten Menschen leisten großartige Hilfe, die in diesen Zeiten mehr denn je... Weiterlesen


Zahnärzte im Land schützen und Kita-Notfallbetreuung sichern

Zum "COVID -19-Krankenhausentlastungsgesetz“ und zum Nachtragshaushalt der Bundesregierung, dem Mecklenburg-Vorpommern heute im Bundesrat zustimmen soll, erklärt der gesundheitspolitische Sprecher der Linksfraktion, Torsten Koplin:  „Nachdem die Vorsorge- und Rehabilitationseinrichtungen in dieser Woche noch kurz vor der Beschlussfassung im... Weiterlesen


Paragraphendschungel lichten statt verdichten

Zur Antwort der Landesregierung auf ihre Kleine Anfrage „Entwicklung der Anzahl der Rechtsvorschriften in M-V“ (Drs. 7/4761) erklärt die finanzpolitische Sprecherin der Linksfraktion, Jeannine Rösler: „Immer mehr Rechtsvorschriften haben zur Folge, dass es auch immer mehr Regeln im Land gibt. Seit 2016 sind 53 neue Gesetze und 99 neue... Weiterlesen


Offenes Blatt