Diese Website verwendet Cookies.
Skip to main content

Stadtvertretung Schwerin wählt Martina Trauth zur Sozialdezernentin

Vergangenen Montag wählte die Schweriner Stadtvertretung die Kandidatin der Linken, Martina Trauth, zur Sozialdezernentin und zweiten Stellvertreterin des Oberbürgermeisters. Mit Martina wird die Stadtverwaltung um eine engagierte und erfahrene Streiterin für soziale Gerechtigkeit ergänzt. Wir gratulieren ihr herzlich zur Wahl und wünschen ein... Weiterlesen


Ideen Jugendlicher Thema in der Stadtvertretung

In der Vergangenheit gab es häufig Berichte über Störung durch feiernde Jugendliche in der Stadtvertretung. Jugendliche beklagten sich im Gegenzug und es entstand eine grundsätzliche Debatte. Ein in der Stadtvertretung eingereichter Antrag enthielt deutlich repressive Momente, wie den stärkeren Einsatz der Polizei. „Man kann die Jugend von heute... Weiterlesen


Bürgergespräch klärt offene Fragen zur Energiekrise

Am 21.10. lud DIE LINKE Schwerin zum Bürgergespräch ins Cafè Tisch, Martinstraße 11. Mit dabei waren der Vorsitzende der Stadtwerke Schwerin, Gerd Böttger, die Landesvorsitzende der Linken M-V, Vanessa Müller und der Kreisvorsitzende der Linken Schwerin, Dr. Daniel Trepsdorf. In einem moderierten Gespräch wurde von Herrn Böttger zunächst die... Weiterlesen

Neueste Meldungen aus dem Land

Gemeinsam Verantwortung übernehmen!

Dass das Land und die Kommunen bereit und in der Lage sind, schnell auf sich ändernde Fluchtbewegungen zu reagieren hat das Jahr 2015 gezeigt. So waren Unterbringung und Betreuung von Flüchtlingen in Turnhallen oder Zelten eher die Ausnahme. Hinter dem „Wir schaffen das“ der damaligen Bundeskanzlerin haben sich viele Menschen auch in unserem Land... Weiterlesen


Hunderte Arbeitsplätze nicht vermeintlichen Sicherheitsinteressen opfern!

Der Wirtschaftsminister des Landes Mecklenburg-Vorpommern, Reinhard Meyer, muss den Druck auf Berlin erhöhen, um die Ansiedlung des belgischen Offshore-Umspannplattformen-Herstellers Smudlers auf dem ehemaligen Gelände der MV Werften zu ermöglichen. Die erfreuliche Offerte des Unternehmens, am Standort hunderte zivile Arbeitsplätze schaffen zu... Weiterlesen


Hilfen auch bei Heizöl, Pellets und Flüssiggas weiterhin geplant

Zur Pressemitteilung des CDU-Abgeordneten Daniel Peters „Zeitenwende abgesagt – keine Hilfen vom Bund bei Heizöl, Pellets und Flüssiggas“ erklärt die Vorsitzende der Linksfraktion, Jeannine Rösler: „Ich weise die Verunglimpfung der Ministerpräsidentin und der gesamten Landesregierung auf das Schärfste zurück, zumal Tatsachen dreist verdreht... Weiterlesen