Diese Website verwendet Cookies.
Skip to main content

Zum heutigen Tag der Kinderrechte

Heute vor einunddreißig Jahren wurde die UN-Kinderrechtskonvention (UN-KRK) von der Generalversammlung der Vereinten Nationen verabschiedet. Man könnte glauben, sie seien selbstverständlich: die Kinderrechte. Aber dass es diese Rechte überhaupt in einer schriftlich festgelegten Form gibt, dafür haben die Vereinten Nationen (United Nations/UN)... Weiterlesen


Schwerin hat in Sachen Guter Arbeit noch viel zu tun

Zu den Antworten der Verwaltung auf die Anfragen "Entwicklung prekärer Beschäftigungsverhältnisse" und "Gute Arbeit in der Landeshauptstadt Schwerin" erklärt Henning Foerster, Stadtvertreter der LINKEN: "Die Antworten zeigen deutlich, dass Schwerin noch lange keine Stadt der 'Guten Arbeit' ist. Letztere soll sicher sein und anständig entlohnt... Weiterlesen


Minister Caffier tritt wegen der Waffenaffäre zurück. Das ist konsequent, setzt aber hoffentlich dito ein Startzeichen für weitere Aufarbeitungsanstrengungen – es geht auch um die Kommunikationskultur eines Ministeriums gegenüber der Presse in einer

Vor drei Jahren sitzen die taz-Journalistin Christina Schmidt und Daniel Trepsdorf als Leiter des Demokratiezentrums Westmecklenburg zusammen in Ludwigslust bei einem Interview. Es ging fachlich um Neonazi-Netzwerke in MV sowie um die dadurch bestehende Gefährdung der demokratischen Kultur im ländlichen Raum, u. a. etwa durch Völkische... Weiterlesen

Neueste Meldungen aus dem Land

Automatische Versetzung verschiebt und verschärft die Probleme

Zur Forderung der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW), am Ende des Schuljahres alle Schülerinnen und Schüler in die nächsthöhere Klassenstufe zu versetzen, erklärt die Vorsitzende und bildungspolitische Sprecherin der Linksfraktion, Simone Oldenburg: „Eine nochmalige automatische Versetzung aller Schülerinnen und Schüler in die... Weiterlesen


Arme Familien entlasten – Essensversorgung der Kinder sichern

Der Landesjugendring LJR M-V appelliert an die Landesregierung, benachteiligte Familien durch die Auszahlung der Kosten für die Essensversorgung zu entlasten. Dazu erklärt die kinder- und jugendpolitische Sprecherin der Linksfraktion, Jacqueline Bernhardt: „Meine Fraktion unterstützt nachdrücklich die Forderungen des LJR, arme Familien sowie die... Weiterlesen


Höchste Zeit für mehr Sicherheit für Fußgänger und Radfahrer

Zum Streit um die Reform der Straßenverkehrs-Ordnung (StVO) und dem Bußgeldkatalog, in dem Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer eine Findungskommission einsetzen will, erklärt die verkehrspolitische Sprecherin der Linksfraktion, Dr. Mignon Schwenke. „Die anhaltende Blockade der neuen StVO inklusive neuem Bußgeldkatalog ist unverantwortlich. Im... Weiterlesen