Diese Website verwendet Cookies.
Skip to main content

Dr. Dietmar Bartsch in Schwerin

Zu seinem Wahlkreistag war Dr. Dietmar Bartsch, Fraktionsvorsitzender der LINKEN im Deutschen Bundestag, heute in Schwerin. Nach einem regen Gedankenaustausch mit dem Oberbürgermeister, Dr. Rico Badenschier, und einem Gespräch mit Vertretenden der Kreisverbänden der LINKEN aus Schwerin und LUP, gab es noch eine interessante Gesprächsrunde zum... Weiterlesen


365 € für ein Jahr NVS - Wir sagen ja, stellen aber Fragen

Die Stadtfraktion DIE LINKE. begrüßt ausdrücklich den Vorstoß des NVS-Geschäftsführers zur Einführung einer Jahreskarte nach dem Wiener Modell für 1€ pro Tag. Ein solches Jahresticket macht den Nahverkehr für viele Schweriner deutlich attraktiver und ist ein wichtiger Schritt für die Bewältigung aktueller Probleme, nicht nur in Fragen des... Weiterlesen


Startklar für das neue Schuljahr - ein zusätzlicher Hinweis wäre wünschenswert gewesen!

Am Freitag hat die Stadtverwaltung in einer Pressemitteilung auf erfreuliche Neuigkeiten zum Schuljahresstart aufmerksam gemacht. Parallel erhielten wir in der Antwort auf eine ca. einen Monat alte Anfrage bezüglich der Schülerbeförderungssatzung eine Antwort aus der Verwaltung, von der wir uns gewünscht hätten, dass diese Teil der... Weiterlesen

Neueste Meldungen aus dem Land

BuT nahezu wirkungslos im Kampf gegen Kinderarmut

Zur Studie des Paritätischen, wonach nur ein Bruchteil der Mittel aus dem Bildungs- und Teilhabepaket (BuT) bei den anspruchsberechtigten Kindern ankommt, erklärt die Vorsitzende der Linksfraktion, Simone Oldenburg: „Erneut bestätigen sich die groben Webfehler am BuT, die wir seit seiner Einführung anprangern: Hohe Antragshürden und ein massiver... Weiterlesen


Freiräume schaffen – Gleiche Entwicklungschancen für alle Kinder

Zum morgigen Weltkindertag, der unter dem Motto „Kinder brauchen Freiräume“ steht, erklärt die kinder-, jugend- und familienpolitische Sprecherin der Linksfraktion, Jacqueline Bernhardt: „Zu den Freiräumen für Kinder gehören unbestritten mehr Möglichkeiten zur Beteiligung, Chancen auf Teilhabe, Zeit zum Spielen und Entdecken sowie Zeit mit der... Weiterlesen


Krank zur Arbeit? Ja bitte! Fragwürdige Prämien beim Lila Bäcker

Die Berliner Zeitung berichtete am 12.09.2018 unter der Überschrift „Prämienmodell bei Bäckerkette - Wer sich krank meldet, verliert den Bonus“(https://www.berliner-zeitung.de/berlin/praemienmodell-bei-baeckerkette-wer-sich-krank-meldet--verliert-den-bonus-31255174) von der Anwendung des „Kaizen-Prinzips“ u.a. bei der Bäckerkette „Lila Bäcker“.... Weiterlesen


Offenes Blatt

Bericht aus dem Rathaus