Diese Website verwendet Cookies.
Skip to main content

Schwerin braucht eine staatliche Hochschule

Für eine weitere gute Entwicklung ist die Ansiedlung einer staatlichen Hochschule in der Landeshauptstadt unerlässlich. Darüber waren sich alle Unternehmerinnen und Unternehmer wie auch die Vertreterinnen und Vertreter der bereits in Schwerin tätigen Hochschulen am gestrigen Abend beim Forum der IHK und der Förderer von Hochschulen in Schwerin... Weiterlesen


Schweriner Feuerwehrmuseum braucht weiterhin dringend Hilfe!

Zu diesem Thema erklärt der Fraktionsvorsitzende der LINKEN im Rathaus Henning Foerster: „Ein undichtes Dach in der Halle am Fernsehturm bedroht derzeit akut die Zukunft des Feuerwehrmuseums im Schweriner Süden. Aktuelle Kostenschätzungen gehen von einer hohen fünfstelligen Summe aus, die wohl erforderlich ist, um die notwendigen Reparaturen... Weiterlesen


Grundsatzbeschluss zu maritimer Infrastruktur am Ziegelsee

UNABHÄNGIGE BÜRGER und LINKE wollen Grundsatzbeschluss zu maritimer Infrastruktur am Ziegelsee   Mit einem gemeinsamen Antrag zur kommenden Sitzung der Stadtvertretung starten die Stadtfraktionen von UNABHÄNGIGE BÜRGER und LINKE einen erneuten Vorstoß, um ein Maritimes Dienstleistungszentrum mit Wassertankstelle für Schwerin zu schaffen.... Weiterlesen

Neueste Meldungen aus dem Land

Hilfestrukturen für Opfer von Gewalt gegen Frauen und Kindern stärken

Zum Start der Internationalen Woche gegen Gewalt an Frauen und Kinders erklärt der gleichstellungspolitische Sprecher der Linksfraktion, Peter Ritter: „Pünktlich zum Auftakt der Woche gegen Gewalt an Frauen und Kindern hören wir Jahr für Jahr die gleichen Botschaften von der Landesregierung. Wir dürften nicht nachlassen, die Gewaltproblematik in... Weiterlesen


Trauerspiel „Volksbefragung“ nächster Akt

Die Gesetzentwürfe der Koalitionsfraktionen zur Verfassungsänderung und zur Änderung des Volksabstimmungsgesetzes standen heute auf der Tagesordnung des Innenausschusses. Dazu erklärt der innenpolitische Sprecher der Linksfraktion, Peter Ritter: „Im Trauerspiel ‚Volksbefragung‘ erfolgte heute der nächste Akt. Denn wer erwartet hat, dass die... Weiterlesen


Vertreter der „Fairen Straße“ werden im Innenausschuss gehört

Zur heutigen Festlegung des Innen- und Europaausschusses, Vertreter der Volksinitiative gegen Straßenausbaubeiträge nach Beschlussfassung des Landtages im Ausschuss anzuhören, erklärt der innenpolitische Sprecher der Linksfraktion, Peter Ritter: „Die Volksinitiative bringt frischen Wind in die parlamentarische Diskussion um die... Weiterlesen


Offenes Blatt - EXTRA

Offenes Blatt