Diese Website verwendet Cookies.
Skip to main content

Sanierung der Infrastruktur in der Landeshauptstadt trotz Corona nicht hintanstellen

Auf seiner jüngsten Sitzung debattierten die Mitglieder des Hauptausschusses der Landeshauptstadt neben den Bebauungsplänen („Krebsförden II“), Beschaffungsmaßnahmen für die Feuerwehr auch den geplanten Nachtragshaushalt 2020. Die Corona-Pandemie schlägt in diesem Kontext bei den Kommunalfinanzen erklecklich zu Buche. Finanzielle Mehraufwendungen... Weiterlesen


Schwerin muss mehr tun, um die Corona Krise erfolgreich zu meistern

„Die Corona Krise sorgt derzeit für völlig neue Herausforderungen, auch in Schwerin. Viele Unternehmen, insbesondere im für unser Land eminent wichtigen Wirtschaftszweig Tourismus fürchten um ihre Existenz. Ähnlich geht es vielen Beschäftigten. Erstmals seit langem greift wieder Angst vor Arbeitslosigkeit und dem damit verbundenen sozialen Abstieg... Weiterlesen


Frohe Ostern!

Ein frohes Osterfest, trotz der aktuellen Lage, wünscht DIE LINKE. Schwerin. Weiterlesen

Neueste Meldungen aus dem Land

Was ist Ihnen der Öffentliche Rundfunk wert, Herr Rehberg?

Zu den Äußerungen des CDU-Abgeordneten Eckhardt Rehberg, wonach auf Grund der Corona-Krise die Erhöhung des Rundfunkbeitrages ausgesetzt werden sollte, erklärt die medienpolitische Sprecherin der Linksfraktion, Eva-Maria Kröger: „Bevor Herr Rehberg solche Forderungen stellt, sollte er sich den Zustand des Öffentlich-Rechtlichen Rundfunks genauer... Weiterlesen


Planlos ins neue Schuljahr – Maßnahmen völlig unausgegoren

Zur heutigen Pressekonferenz mit Bildungsministerin Bettina Martin über das weitere Vorgehen an den Schulen in der Corona-Krise und nach den Ferien erklärt die Vorsitzende und bildungspolitische Sprecherin der Linksfraktion, Simone Oldenburg: „Die Bildungsministerin hält es offenbar nicht für erforderlich, an der Tagung des Bildungsausschusses... Weiterlesen


Linksfraktion verurteilt gewalttätigen Angriff bei „Corona-Spaziergang“ in Demmin

Zum Angriff auf dem „Corona-Spaziergang“ am Montag in Demmin erklärt der innenpolitische Sprecher der Linksfraktion, Peter Ritter: „Sie gehen doch nur spazieren, heißt es. Die ‚Spaziergänge‘ sind fast nie als Versammlung angemeldet und finden unter Nichteinhaltung geltender Corona-Abstandsregelungen statt. Weil ja alles friedlich zuginge, von... Weiterlesen


Offenes Blatt