Diese Website verwendet Cookies.
Skip to main content

LINKE schlägt Frau Karin Müller zur Wahl vor

„Die Fraktion DIE LINKE schlägt die Diplom- Sozialpädagogin Karin Müller zur Wahl als 2. Stellvertreterin des Oberbürgermeisters und Beigeordnete für Jugend, Soziales und Gesundheit vor“, so Fraktionsvorsitzender Gerd Böttger. Frau Karin Müller hat gute Voraussetzungen für diese Aufgabe und war beruflich sowohl in der Stadtverwaltung wie auch auf... Weiterlesen


Rassismus-Eklat in Ludwigslust – Nazis missbrauchen Demokratie-Kampagne des Landkreises

Rechtsextreme haben Plakate des Landkreises Ludwigslust-Parchim kopiert und demokratiefeindliche Botschaften eingefügt. Die Polizei hat die Aushänge eingesammelt und ermittelt nun. „Die extreme Rechte versucht mit immer ausgefeilten Methoden, den öffentlichen Diskurs zum Thema Demokratiestärkung sowie antirassistischer Bildungsarbeit für ihre... Weiterlesen


Frauen verdienen mehr!

Herzliche Glückwünsche zum Internationalen Frauentag! DIE LINKE macht klar: Blumen allein, reichen nicht. Frauen verdienen mehr! Zur aktuellen Sonderausgabe des Offenen Blattes zum Internationalen Frauentag Weiterlesen

Neueste Meldungen aus dem Land

Antisemitismus bleibt tödliche Gefahr in unserer Gesellschaft

Zur Veröffentlichung des „Jahresberichts Antisemitische Vorfälle in Deutschland 2021“ der Recherche- und Informationsstellen Antisemitismus e.V. erklärt der innenpolitische Sprecher der Linksfraktion, Michael Noetzel: „Für das vergangene Jahr erfasste die Recherche- und Informationsstelle Antisemitismus sieben antisemitische Vorfälle täglich.... Weiterlesen


Gebührenfreier Hort ist für Familien mit Kindern enorm wichtig

Zum Gesetzentwurf der Landesregierung zur Änderung des Kindertagesförderungsgesetzes erklärt die bildungspolitische Sprecherin der Linksfraktion, Jeannine Rösler: „Die rot-rote Landesregierung ist heute pünktlich zum Ferienbeginn einen enorm wichtigen Schritt zu mehr sozialer Gerechtigkeit gegangen. Sie hat den gebührenfreien Ferienhort im KiföG... Weiterlesen


Ein guter Tag für Mecklenburg-Vorpommern: Frauentag wird Feiertag

Zum Gesetzentwurf der Links- und SPD-Fraktion zur Änderung des Feiertagsgesetzes erklärt die gleichstellungspolitische Sprecherin der Linksfraktion, Elke-Annette Schmidt: „Heute ist ein guter Tag für Mecklenburg-Vorpommern. Der Frauentag wird ab 2023 Feiertag. Nach der bis heute anhaltenden Blockade durch die CDU gelingt es endlich, dem wichtigen... Weiterlesen


Termine:

Keine Nachrichten verfügbar.

Bericht aus dem Rathaus

marco.rauch

Offenes Blatt

DIE LINKE. Schwerin