Diese Website verwendet Cookies.
Skip to main content

Bürgerforum der LINKEN in Lankow mit guter Resonanz

Zum Bürgerforum hatte die Linksfraktion in die Grundschule Lankow geladen und die Mensa war voll. Einleitend machte Henning Foerster die Bedeutung des Stadtteils, in dem jeder zehnte Schweriner zu Hause ist deutlich. Mit den Geschäftsführern der Stadtwerke und der WGS sowie dem stellvertretenden OB standen kompetente Ansprechpartner zur Verfügung.... Weiterlesen


Benefiz-Fußballturnier der Linksjugend ['solid] Schwerin und Henning Foerster

Das Team der Linksjugend ['solid] Schwerin und Henning Foerster & Sohn

Das war das diesjährige Benefiz-Fußballturnier! Wir gratulieren der Jugendfreizeitmannschaft des IB Schwerin zum dritten, dem Team von Miteinander - Ma'an e.V. zum zweiten sowie dem Team vom VSP zum ersten Platz! "Ein fettes DANKE an ALLE Teilnehmerinnen und Teilnehmer für dieses gelungene Turnier. Insgesamt wurden 150,00€ von insgesamt 10 Teams... Weiterlesen


Wann wird Cannabis endlich legal? Vortrag und Diskussion!

Drei bis vier Millionen Menschen konsumieren regelmäßig Cannabis und jede dritte Person hat bereits Erfahrungen mit dem Cannabiskonsum. Obwohl so häufig konsumiert, ist Gras in Deutschland immer noch eine 'illegalisierte' Droge und das obwohl Vergleiche mit anderen Ländern zeigen, dass kein Zusammenhang zwischen Verbotspolitik und Konsum-Mustern... Weiterlesen

Neueste Meldungen aus dem Land

Nichts ist gut bis 2020 – Vollförderung der Bundestützpunkte nicht gegeben

Zum heutigen Expertengespräch „Schließung von Bundestützpunkten in M-V“ erklärt Eva-Maria Kröger, stellvertretendes Mitglied der Linksfraktion im Bildungsausschuss: „Entgegen Behauptungen von CDU-Abgeordneten aus M-V steht die Vollförderung der Bundestützpunkte im Land nicht erst ab 2020 in Frage, sondern ist auch bis 2020 nicht mehr im vollen... Weiterlesen


Volksbefragung in öffentlicher Anhörung durchgefallen

Zur heutigen Anhörung zur Verankerung von Volksbefragungen in der Landesverfassung erklären die Vorsitzende der Linksfraktion, Simone Oldenburg, und sowie die rechts- und jugendpolitische Sprecherin der Linksfraktion, Jacqueline Bernhardt:  Oldenburg: „Die Mehrheit der Sachverständigen haben zum Teil schwerwiegende Kritik an dem Gesetzentwurf der... Weiterlesen


Akteneinsicht kann Vorgänge an Unimedizin Rostock erhellen

Zum heutigen einstimmigen Beschluss im Bildungsausschuss, wonach Akten im Zusammenhang mit den Geschehnissen an der Universitätsmedizin Rostock den Fraktionen vorgelegt werden, erklärt der gesundheitspolitische Sprecher der Linksfraktion, Torsten Koplin: „Es ist gut, dass auf Antrag meiner Fraktion jetzt umfängliche Aktenbestände des... Weiterlesen


Offenes Blatt

Bericht aus dem Rathaus