Skip to main content

Buntes Treiben beim Dreescher Stadtteilfest

Heute fand das Stadtteilfest am Fuße des Fernsehturms statt. Mit Bühnenprogramm, Infoständen, Hüpfburg, Polit-Café und vielem mehr, wurden die Bewohner aus dem Mueßer Holz und Neu Zippendorf sehr gut unterhalten. Für uns vor Ort waren Angelika Gramkow, Mitglied im Kreisvorstand und Marco Rauch, stellvertretender Kreisvorsitzender und Mitglied im... Weiterlesen


Gemeinsam mehr werden. Gerechtigkeit ist machbar.

Unter diesem Motto stand der Bundesparteitag der LINKEN 2018 in Leipzig. Es waren spannende und emotionale drei Tage im Congress-Center. Dazu unser Kreisvorsitzender und Delegierter Peter Brill: „Der Parteitag hat gezeigt, dass sich die Partei verändert. Rund die Hälfte der Mitglieder unserer Partei sind neue Mitglieder, die nach der Gründung der... Weiterlesen


Oberbürgermeister muss Kompensationsmöglichkeiten für wegfallende Bundesmittel in Sachen Quartiersentwicklung und Beschäftigungsförderung suchen

Gemeinsame Presseerklärung der Fraktionsvorsitzenden Sebastian Ehlers (CDU) und Henning Foerster (LINKE) "Dass es in Neu Zippendorf und Mueßer Holz nach wie vor große Herausforderungen gibt, ist hinlänglich bekannt. Vor diesem Hintergrund bedauern wir ausdrücklich, dass der Antrag der Landeshauptstadt Schwerin zur Weiterführung des Bundesprojektes... Weiterlesen

Neueste Meldungen aus dem Land

Wahlen in Kolumbien: Friedensprozess muss allseitig Bestand haben

Als Berichterstatter für die Handelsbeziehungen zu Ecuador, gratuliert der Europaabgeordnete Helmut Scholz dem Rechtsanwalt Iván Duque Márquez zu seiner Wahl zum kolumbianischen Präsidenten, sowie Gustavo Petro für das historisch bedeutsame Ergebnis der Opposition, die mehr als acht Millionen Stimmen sammeln konnte. "Ich bedaure die... Weiterlesen


Zuschüsse für Studierendenwerke: Land muss sich stärker beteiligen

Zur Kritik des Studierendenrates (StuRa) der Universität Rostock an der Landesregierung bezüglich der mangelhaften Finanzausstattung der Studierendenwerke im Land erklärt der hochschulpolitische Sprecher der Linksfraktion, Karsten Kolbe: „Die Arbeit der Studierendenwerke ist nicht hoch genug einzuschätzen. Ohne sie wäre ein universitärer... Weiterlesen


Gegensteuern in Diskussion um EU-Förderpolitik geboten

Zur den von der EU-Kommission unterbreiteten Vorschlägen zur Ausgestaltung der der EU-Kohäsionspolitik 2021-2027 erklären die beiden Landesvorsitzenden der Partei DIE LINKE. Mecklenburg-Vorpommern, Wenke Brüdgam und Torsten Koplin und der Europaabgeordnete Helmut Scholz:  „Die Vorschläge der EU-Kommission für die zukünftige Ausgestaltung der... Weiterlesen


Offenes Blatt