Diese Website verwendet Cookies.
Skip to main content

Finanzprobleme gemeinsam und ohne Schuldzuweisung angehen

Die von Herrn Haase im Interview mit der SVZ am vergangenen Wochenende getroffenen Aussagen stoßen bei der Linksfraktion auf große Akzeptanz. "Herr Haase hat vollkommen recht, wenn er Investitionen in Schulen, Jugendhilfe und kompetente Sozialarbeit fordert. Aus diesem Grunde haben wir in Schwerin beispielsweise das Fachkräftegebot in Offenen... Weiterlesen


Linksjugend solid Schwerin protestierte gegen Bundeswehr an Schulen

Der Jugendverband der LINKEN, die Linksjugend solid, hat am 14. August 2010 gegen die Kooperationsvereinbarung zwischen dem Land Mecklenburg-Vorpommern und der Bundeswehr protestiert. Die Vereinbarung regelt den Einsatz von Soldaten, die über die Sicherheitspolitik in Schulen referieren. Mit einem Transparent und Flyern informierte die Linksjugend... Weiterlesen


Sommer, Sonne und Fußball

"Kicken gegen Rechts" war das Motto des Straßenfußballturniers, das am 10. Juli in Lankow stattfand. Insgesamt hatten sich zehn Mannschaften eingefunden, dabei natürlich auch eine Mannschaft der Linksjugend [`solid] Schwerin. Die Jusos hatten zwei Mannschaften angekündigt und die Jungen Liebralen wollten auch ein Team stellen. Das beide zusammen... Weiterlesen

Neueste Meldungen aus dem Land

Landesregierung verwehrt Menschen mit Behinderung digitalen Zugang

Zur Anhörung zum Gesetzentwurf zur Umsetzung der EU-Richtlinie über den barrierefreien Zugang zu Websites und mobilen Anwendungen erklärt der sozialpolitische Sprecher der Linksfraktion, Torsten Koplin: „Der Gesetzentwurf der Landesregierung, mit dem ein EU-Beschluss für mehr Barrierefreiheit umgesetzt werden soll, kommt viel zu spät. Sollte... Weiterlesen


Verpflegungsgeld war Arbeitsentgelt!

Zur Forderung der GdP, wonach Verpflegungsgeld für ehemalige Volkpolizisten aus DDR-Zeiten auf die heutige Rente anzurechnen ist, erklären der innenpolitische Sprecher der Linksfraktion, Peter Ritter, und der sozialpolitische Sprecher der Linksfraktion, Torsten Koplin: Ritter: „Diese Forderung hat unsere Fraktion bereits vor einem Jahr mit einem... Weiterlesen


Zweifelhaft, ob kulturpolitische Leitlinien ohne Kenntnis der Datenlage gelingen können

Zur Entwicklung von kulturpolitischen Leitlinien für M-V, über die Kulturministerin Birgit Hesse heute informierte, erklärt die kulturpolitische Sprecherin der Linksfraktion, Eva-Maria Kröger: „Meine Fraktion begrüßt ausdrücklich, dass die Kulturministerin bei ihren Plänen auch die Kunstschaffenden, die Kreativen und Bürgerinnen und Bürger – also... Weiterlesen