Diese Website verwendet Cookies.
Skip to main content

Bertha Klingberg Denkmal eingeweiht

Auf dem Bertha-Kingberg-Platz, dem ehemaligen Haupteingang der Bundesgartenschau, wurde ein Denkmal zu Ehren der Schweriner Blumenfrau eingeweiht. Ulrich Kempf, Vorsitzender des zur BUGA gegründeten Fördervereins, dankte den Schwerinern. "Am wichtigsten war natürlich de Unterstützung durch die Schweriner selbst, die als Privatpersonen oder Firmen... Weiterlesen


Die FDP und ihr Finanzkonzept

Zum Auszug der FDP aus dem Hako- Beirat erklärt Anja Janker, stellvertretende Fraktionsvorsitzende und finanzpolitische Sprecherin der Linksfraktion:„In einer abschätzenden Art und Weise wurde sich über die mühevolle Arbeit der Beiratsmitglieder geäußert. Es gibt sicherlich angenehmere Aufgaben, aber die Leute waren gewillt, Lösungen zu finden.... Weiterlesen


Stadtfraktion Die Linke begrüßt Erhalt des Mietertreffs Krebsförden

Die Entscheidung von WGS und ASB, den Mietertreff in Schwerins jüngster Plattenbausiedlung Krebsförden zu erhalten, sieht der stellvertretende Fraktionsvorsitzende der Linken in der Schweriner Stadtvertretung Henning Foerster als wichtiges Signal. „Bei meinem Besuch zum Internationalen Frauentag haben Besucher und Mitarbeiterin des Mietertreffs... Weiterlesen

Neueste Meldungen aus dem Land

Kein Freifahrtschein für Schulschwänzer – Schulpflicht umsetzen

Zur Antwort der Landesregierung auf die Kleine Anfrage „Schulabsentismus im Schuljahr 2019/2020“ (Drs. 7/5494, Anlage) erklärt die Vorsitzende und bildungspolitische Sprecherin der Linksfraktion, Simone Oldenburg: „Offenbar informiert sich die Landesregierung nicht mehr darüber, wie viele Schülerinnen und Schüler dem Unterricht fernbleiben. Es ist... Weiterlesen


Umfrage-Ergebnisse bestätigen Arbeitsschwerpunkte

Zur aktuellen Umfrage von Infratest dimap im Auftrag des Norddeutschen Rundfunks erklärt die Vorsitzende der Linksfraktion, Simone Oldenburg: „Unsere stabilen Ergebnisse spornen uns weiter an, mit ganz konkreten Vorschlägen für ein besseres Leben, Lernen und Arbeiten die Politik in M-V auf Trab zu bringen. Wir werden weiterhin in den Städten und... Weiterlesen


Hilfe für Kreative jetzt – Überbrückungsstipendium reaktivieren

Zur anhaltend unsicheren wirtschaftlichen Lage der soloselbstständigen Kreativen erklärt die kulturpolitische Sprecherin der Linksfraktion, Eva-Maria Kröger: „Seit Wochen kündigen Bund und Land an, wie und in welchem Umfang den Künstlerinnen und Künstlern in M-V, die durch die Corona-Maßnahmen ihre wirtschaftliche Existenz verloren haben, geholfen... Weiterlesen


Termine:

Keine Nachrichten verfügbar.

Bericht aus dem Rathaus

marco.rauch

Offenes Blatt

DIE LINKE. Schwerin