Diese Website verwendet Cookies.
Skip to main content

Schwerin erinnert

Die Menschlichkeit und Unmenschlichkeit standen bei der heutigen Erinnerungsveranstaltung auf dem Schlachtermarkt im Mittelpunkt.

„MENSCH wer bist DU?!“ - auch 83 Jahre nach der Pogromnacht ist es wichtiger denn je Antisemitismus nicht zu verharmlosen und zu bekämpfen.