Diese Website verwendet Cookies.
Skip to main content
TV SCHWERIN - "Wem gehört mein Dorf`" - Filmreview und Interviews zur Demokratie-Entwicklung in MV

Interview TV SCHWERIN - Demokratieentwicklung im ländlichen Raum

Im Heimatdorf des Filmemachers, dem Ostseebad Göhren auf Rügen, streiten die Einwohner*innen über die Zukunft des beliebten Urlaubsortes. Den Gemeinderat dominiert seit Jahren ein Gruppe von vier Männern, die für Wachstum und Investitionen steht. Im Dorf nennt man sie die "Vier von der Stange", weil sie stets die Projekte von Großinvestor W. Horst unterstützen. Der Multimillionär aus Nordrhein-Westfalen hat seit der Wende so viele Hotels und Ferienhäuser gebaut wie kein anderer... Ein Film von Christoph Eder