Diese Website verwendet Cookies.
Skip to main content

Linksfraktion begrüßt bürgerschaftliches Engagement der Initiative für einen Stadtteiltreff Paulsstadt

Einer besonderen Veranstaltung konnten die Bewohner am vergangenen Samstag im Jugendtreff Dr. Külz Strasse beiwohnen, als Anita Gröger und weitere Mitglieder der Initiative Stadtteiltreff Paulstadt zu einem Ritterfest einluden. Neben mittelalterlicher Musik, gab es den Auftritt einer Bauchtänzerin, gutes Essen, Kinderschminken und diverse... Weiterlesen


Fahrradkorso durch Schwerin

Pünktlich 9:30 Uhr eröffnete Oberbürgermeisterin Angelika Gramkow bei strahlendem Sonnenschein den Fahrradkorso durch die Innenstadt anläßlich des Autofreien Sonntags in Schwerin. In dieser Meldung ist leider ein Fehler, statt strahlendem Sonnenschein war Dauerregen die Realität - umso erfreulicher ist es, dass Schwerinerinnen, Schweriner und auch... Weiterlesen


Platz der Freiheit symbolisch verteidigt

Am Samstag den 25.09.2010 hatte die NPD zu einer Demo unter dem Motto "Todesstrafe für Kinderschänder" aufgerufen. Das Schweriner Bündnis für Demokratie und Menschenrechte hatte sich entschlossen eine Gegendemonstration zu organisieren. Selbstverständlich nicht mit dem Ziel für die "Kinderschänder" zu sprechen, sondern den neuen Nazis nicht das... Weiterlesen

Neueste Meldungen aus dem Land

SPD verkauft Heiße Luft als neue Bodenpolitik

Zur Antwort auf ihre Kleine Anfrage „Baulandpolitik für sozialen und geförderten Mietwohnungsbau“ (Drs. 7/3542) erklärt die wohnungspolitische Sprecherin der Linksfraktion, Eva-Maria Kröger: „Bisher verkaufen SPD-Regierungsmitglieder nur heiße Luft statt der groß angekündigten neuen Bodenpolitik. Über eine Landesgesellschaft, die einen... Weiterlesen


Mehr Geld für guten Nahverkehr

Zur Tagung des Verbandes Norddeutscher Verkehrsunternehmen, Landesgruppe Nord (VDV Nord) erklärt die verkehrspolitische Sprecherin, Dr. Mignon Schwenke: „Die vom Verband geäußerte Sorge, dem ÖPNV in M-V fehlt die finanzielle Sicherheit, teile ich uneingeschränkt. Der Nahverkehr ist unterfinanziert. Die kommunalen Spitzenverbände wollen künftig... Weiterlesen


Langes Warten für Nichts

Zur späten Antwort auf die Kleine Anfrage „Fusion-Festival“ (Drs. 7/3575) erklärt der innenpolitische Sprecher der Linksfraktion, Peter Ritter: „Warum die Beantwortung der Kleinen Anfrage erst jetzt erfolgt, bleibt das Geheimnis der Landesregierung. Weder der Umfang der Antwort noch die vermittelten Inhalte begründen auch nur im Geringsten den... Weiterlesen


Termine:

Keine Nachrichten verfügbar.

Offenes Blatt