Diese Website verwendet Cookies.
Skip to main content

Linksfraktion besucht Heizkraftwerk Süd und diskutiert Energiekonzept für Schwerin

Am Dienstagabend besuchten Mitglieder des Arbeitskreises Wirtschaft der Stadtfraktion Die Linke das Schweriner Heizkraftwerk Süd. Bei einem zweistündigen Rundgang durch die Anlagen erfuhr man interessante Details zur technischen Ausstattung und  den Anforderungen an die Wärme- und Stromversorgung der Landeshauptstadt. In der sich anschließenden... Weiterlesen


Tag der Erinnerung und Mahnung

Wie jeden zweiten Sonntag im September  findet in Schwerin seit 20 Jahren traditionell der Tag der Erinnerung und Mahnung statt. Die Erinnerung an furchtbaren Taten der Nazi-Diktatur ist nach 65 Jahren leider in großen Teilen der Bevölkerung weitgehend verblasst. Und deshalb ist ständiges Mahnen an die unfassbaren Gräuel des Faschismus geradezu... Weiterlesen


Zur aktuellen Diskussion um die Schweriner Schwimmhallen erklärt der stellvertretende Fraktionsvorsitzende der Linken Henning Foerster:

In der Diskussion um den Standort eines Schwimmhallenneubaus braucht es endlich wieder die gebotene Sachlichkeit. Seitens des Landes wird eine Förderung des Standtortes Großer Dreesch mit bis zu 6 Millionen Euro aus Städtebaufördermitteln in Aussicht gestellt, die anderenorts aufgrund rechtlicher Rahmenbedingungen nicht möglich ist. Zudem drängt... Weiterlesen

Neueste Meldungen aus dem Land

Finanzielle Sicherheit für das Bildungszentrum Schabernack e.V. herstellen

Zur Antwort auf die Kleine Anfrage "Finanzausstattung von Schabernack - Zentrum für Praxis und Theorie der Jugendhilfe e.V." (Drucksache 7/2915) erklärt die kinder-, jugend- und familienpolitische Sprecherin der Linksfraktion, Jacqueline Bernhardt: „Die Landesregierung will die Situation um die mangelhafte Finanzierung der Ausbildungsstätte... Weiterlesen


Fraktionen von SPD und CDU haben nichts für Datenschützer übrig

Zum Tagesordnungspunkt „Bewilligung einer Aushilfskraft im Bereich Bürosachbearbeitung für den Landesdatenschutzbeauftragten“ heute im Finanzausschuss erklärt die finanzpolitische Sprecherin der Linksfraktion, Jeannine Rösler: „Irgendetwas muss der Landesdatenschützer angestellt haben, dass die Koalitionsfraktionen derart rüde mit ihm umgehen. Se... Weiterlesen


Mit Eignung statt NC ins Lehramtsstudium

Zur Vorstellung der Studie „Studienerfolg und -misserfolg im Lehramtsstudium“ durch Prof. Falk Radisch gestern im Bildungsausschuss erklärt die Vorsitzende und bildungspolitische Sprecherin der Linksfraktion, Simone Oldenburg: „Die Studie belegt, dass die Eignung der Studierenden zum Lehramt das wichtigste Kriterium für die Ausübung des Berufes... Weiterlesen