Diese Website verwendet Cookies.
Skip to main content

Kreisparteitag

Am vergangenen Sonnabend tagte der Kreisparteitag der LINKEN. Schwerin. In seiner Abschiedsrede als Kreisvorsitzender zog Peter Brill Bilanz aus zehn Jahren Arbeit an der Spitze seiner Partei. „Vier gewonnene Wahlkämpfe in Folge, dass ist Verpflichtung. Denn bereits im nächsten Jahr stehen wieder Wahlen an – Landtagswahlen 2011.“ Zu seiner Bilanz... Weiterlesen


Neuer Kreisvorsitzender gewählt

Auf dem Kreisparteitag des Kreisverbandes DIE LINKE. Schwerin haben die Delegierten mit großer Mehrheit Stefan Schmidt zum neuen Kreisvorsitzenden gewählt. Weiterlesen

Neueste Meldungen aus dem Land

Jede neunte Unterrichtsstunde fällt zur Vertretung an – DIE LINKE fordert unbefristete Einstellungen von Lehrkräften

Zur Unterrichtsausfallstatistik im Schuljahr 2016/2017 erklärt die Vorsitzende und bildungspolitische Sprecherin der Linksfraktion, Simone Oldenburg:   Obwohl in Mecklenburg-Vorpommern bereits ein spürbarer Mangel an Lehrkräften herrscht, schreibt das Bildungsministerium Stellen, etwa für die Dauer einer längerfristigen Krankheit,... Weiterlesen


Amerikanische Verhältnisse jetzt auch in Gadebusch – Tafeln schließen wegen Haushaltsnotstand

„Wenn ich sehe, dass Tafeln von der Schließung bedroht sind, weil es immer noch keinen Nachtragshaushalt für 2018 gibt, sind amerikanische Verhältnisse des Haushaltsnotstands nicht mehr fern. Es ist nicht hinnehmbar, dass in dieser Phase des Wartens auf den Haushalt wieder einmal die Ärmsten der Armen die Leidtragenden sind“, erklärt die LINKE... Weiterlesen


Geld für sozialen Wohnungsbau nicht wieder verschwinden lassen

Aus Sicht der wohnungspolitischen Sprecherin der Linksfraktion, Eva- Maria Kröger, kann die Freude der Ministerpräsidentin über die 40 Mio. Euro für den sozialen Wohnungsbau in M-V erst geteilt werden, wenn klar ist, das dieses Geld auch tatsächlich für den sozialen Wohnungsbau ausgegeben wird. „Offenbar hat Frau Schwesig völlig vergessen, dass... Weiterlesen