Diese Website verwendet Cookies.
Skip to main content
Neueste Meldungen aus dem Land

Initiativen gegen Rechtsextremismus unter Generalverdacht gestellt

Zu den Plänen von Bundesfamilienministerin Köhler, ab 2011 alle Anträge auf Bundesmittel durch Initiativen gegen Rechtsextremismus automatisch durch den Verfassungsschutz überprüfen zu lassen, erklärt Steffen Bockhahn, Bundestagsabgeordnete und Landesvorsitzende der LINKEN in Mecklenburg-Vorpommern: Weiterlesen


Patienten nicht zu Sündenböcken für schlechte Gesundheitspolitik machen

Der Vorwurf, die Kostenexplosion im Gesundheitswesen sei der Tatsache geschuldet, dass die Deutschen viel öfter zum Arzt gehen als Patienten in anderen europäischen Ländern, ist eine schallende Ohrfeige insbesondere für chronisch kranke und behinderte Menschen, erklärte die sozial- und behindertenpolitische Sprecherin der Linksfraktion, Irene... Weiterlesen


Der freie Fall der Löhne muss endlich gestoppt werden

Das Urteil des Arbeitsgerichts Stralsund, das einem Unternehmen sittenwidrige Löhne bescheinigt und zu Rückzahlungen an die Arge verpflichtet, bestätigt nach Ansicht des Vorsitzenden der Linksfraktion, Helmut Holter, erneut, dass es allerhöchste Zeit für die Einführung eines gesetzlichen Mindestlohnes ist. „Ein gesetzlicher Mindestlohn von 10... Weiterlesen


Offenes Blatt