Diese Website verwendet Cookies.
Skip to main content

Arbeit der Schulsekretärinnen achten

Gegenwärtig wird die Arbeitssituation der Schulsekretärinnen in der Stadtpolitik diskutiert. 2016 stellten die Linksfraktion und die Fraktion der SPD gemeinsam den Antrag, die Arbeitszeit der Schulsekretärinnen zu überprüfen. Für die Verwaltung war damals auch klar, dass die Stundenzahlen erhöht werden müssten. Im Vorgriff auf eine detaillierte... Weiterlesen


Vorsätze für das neue Jahr?

Manche gute Vorsätze für das neue Jahr kann man gleich erledigen. www.die-linke.de/mitgliedwerden Weiterlesen


Willkommen 2019!

Unser Wunsch für das neue Jahr? Bleiben Sie uns treu und kämpfen mit uns für ein friedlicheres, sozialeres und gerechteres Schwerin! Weiterlesen

Neueste Meldungen aus dem Land

Nichts Neues im Nordosten – wenig Licht, viel Schatten bei der Berufsausbildung in M-V

Zu den heute vorgestellten Ergebnissen des Ausbildungsreports der DGB-Jugend Nord für Mecklenburg-Vorpommern  erklärt Simone Oldenburg, die Vorsitzende der Linksfraktion im Landtag M-V: „Die Ergebnisse des Ausbildungsreports der DGB-Jugend stellen für Mecklenburg-Vorpommern keine neuen Erkenntnisse dar. Wenig Licht, viel Schatten, so könnte man... Weiterlesen


Stromsperren verbieten!

Zur aktuellen Berichterstattung über Stromsperren (Monitoringbericht der Bundesnetzagentur) erklären die Landesvorsitzenden der Partei DIE LINKE. Mecklenburg-Vorpommern, Wenke Brüdgam und Torsten Koplin: „Stromsperren belasten vor allem Haushalte mit niedrigem Einkommen und bringen viele Menschen in eine ausweglose Situation. Schulden, ansteigende... Weiterlesen


Überschüsse in Schuldentilgung sowie in Bildung und ländlichen Raum investieren

Nach Auffassung der Fraktionsvorsitzenden der Linksfraktion, Simone Oldenburg, muss die Landesregierung den erneut erzielten Haushaltsüberschuss klug investieren. „Das Land hat mit den erneut hohen Überschüssen ausreichend Spielräume für dringend erforderliche echte Investitionen in Schulen und den ländlichen Raum. SPD und CDU können und müssen... Weiterlesen