Diese Website verwendet Cookies.
Skip to main content

LINKE will künftig auch in Schwerin auf Atomstrom verzichten

Die Katastrophe von Japan hat den Bürgerinnen und Bürgern der Bundesrepublik noch einmal drastisch die Risiken der Atomtechnik vor Augen geführt. Sie hat auch in Schwerin Menschen motiviert, die Großdemonstrationen in Berlin und Hamburg zu unterstützen und wöchentliche Mahnwachen abzuhalten. Daher wird die Linksfraktion im Schweriner Stadthaus die... Weiterlesen


Henning Foerster als Direktkandidat gewählt

Auf dem heutigen Kreisparteitag wählte DIE LINKE. Schwerin den 35-jährigen Be- triebsratsvorsitzenden der DB Dialog Telefonservices GmbH zum Direktkandidaten für den Landtagswahlkreis 8 (Schwerin I). Foerster vertritt als Ortsvorstandsmitglied die Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft auch im Stadt- und Regionsvorstand des DGB. Er ist... Weiterlesen


Linksfraktion gratuliert zur Eröffnung des Paulsstadttreffs

Die besten Grüsse der Linksfraktion überbrachte der stellvertretende Fraktionsvorsitzende Henning Foerster den Initiatoren um Anita Gröger anlässlich der Eröffnung des Paulsstadtreffs am vergangenen Samstag. Foerster, der selbst in der Paulsstadt zu Hause ist, informierte sich bei einem Rundgang durch die Räumlichkeiten über das Konzept. Geplant... Weiterlesen

Neueste Meldungen aus dem Land

Investitionsoffensive in der Bildung statt Flickschusterei

Zum Aufruf der GEW für landesweite Bildungsdemos am 19. Oktober 2019 unter dem Motto „Mehr Geld für Bildung jetzt! Für eine Zukunft für Alle!“ erklärt die Vorsitzende und bildungspolitische Sprecherin der Linksfraktion, Simone Oldenburg: „Seit Jahren ist die Bildung das Sparschwein der Nation. Riesige Klassen, immer mehr Unterrichtsausfall,... Weiterlesen


Bestattungsgesetz modernisieren und den Realitäten anpassen

Zur heutigen Sitzung der Expertenkommission „Bestattungskultur in Mecklenburg-Vorpommern“, auf der intensiv über die Themen Friedhofspflicht und Ascheteilung diskutiert wurde, erklärt die Vertreterin der Linksfraktion in der Kommission, Eva-Maria Kröger: „Meine Fraktion spricht sich für eine Modernisierung des Bestattungsgesetzes aus. Friedhöfe... Weiterlesen


Bund und Land sind in der Verantwortung zum Erhalt der Küstenfischerei

Der agrarpolitische Sprecher der Linksfraktion, Dr. Wolfgang Weiß, sieht mit den erneuten Vorschlägen der EU-Kommission zur Kürzung der Fangquoten von Dorsch und Hering die traditionelle Küstenfischerei von Mecklenburg-Vorpommern als Ganzes bedroht. „Natürlich muss die Kommission alles dafür tun, die Bestände von Dorsch und Hering in der... Weiterlesen