Diese Website verwendet Cookies.
Skip to main content

Mit der Sternfahrt für den Frieden wird eine Tradition unsere Partei gepflegt ein öffentliches Bekenntnis zum Anitfaschismus anlässlich des Weltfriedenstages abzugeben. Die Sternfahrt fand unter dem bewährtem Motto "Früh aufstehen gegen Krieg und Gewalt für Toleranz und Antifaschismus!" statt. Sie führte die Teilnehmer aus den Landkreisen und... Weiterlesen


Die Platte lebt

Direkt am Fernsehturm feierten die Stadtteile Neu Zippendorf und Mueßer Holz gemeinsam ihr Stadtteilfest. Vereine, Verbände und kommunale Einrichtungen die ihre Arbeit vorstellten, viele kostenlose Spielmöglichkeiten und ein selbstorganisiertes Bühnenprogramm, das für jung und alt etwas bot, sorgten für einen gelungenen Nachmittag.... Weiterlesen


Schwimmhallenneubau: schnelle Entscheidung unumgänglich

 Die Fraktion der LINKEN. in der Schweriner Stadtvertretung und der Kreisvorstand der LINKEN. Schwerin haben sich auf ihrer letzten Sitzung mit der neu entflammten Diskussion um den vorgeschlagenen Schwimmhallenneubau auf dem Großen Dreesch befasst. „Für DIE LINKE. ist die derzeitige Diskussion um andere Standorte für einen Schwimmhallenneubau... Weiterlesen

Neueste Meldungen aus dem Land

Förderung der Wohlfahrt – transparent und bedarfsgerecht ausgestalten

Zum Antrag „Transparenz bei der Förderung der Freien Wohlfahrt herstellen“ erklären der sozialpolitische Sprecher der Linksfraktion, Torsten Koplin,  und Karen Larisch, die Obfrau der Fraktion im Parlamentarischen Untersuchungsausschuss Wohlfahrt: Koplin: „Unsere Fraktion begrüßt, dass die Spitzenverbände der Wohlfahrt in unserem Land der... Weiterlesen


Am Arbeitsmarkt ist noch längst nicht alles gut

Zum Antrag „Arbeitsmarktpolitische Weichen im Bund und in Mecklenburg-Vorpommern richtig stellen“ erklärt der arbeitsmarktpolitische Sprecher der Linksfraktion, Henning Foerster: „Wieder einmal ist deutlich geworden, wie schwer es manchem bei SPD und CDU nach wie vor fällt, sich in die Lebenswirklichkeit langzeitarbeitsloser Frauen und Männer... Weiterlesen


Es geht mehr und es geht besser – M-V wirtschaftlich voranbringen

Zur Ablehnung des Antrages „Aufbau Ost – besorgniserregenden Entwicklungen M-Vs im wirtschaftlichen Angleichungsprozess entgegentreten“ erklärt der wirtschaftspolitische Sprecher der Linksfraktion, Henning Foerster: „Die Landesregierung und die Koalitionsfraktionen sind offenbar nicht daran interessiert, M-V aus dem Tabellenkeller zu holen, in... Weiterlesen