Diese Website verwendet Cookies.
Skip to main content

Kinder und Jugendtreff im Mueßer Holz auf gutem Weg.

Die Fraktion Die PARTEI.DIE LINKE. hat sich bei einem Besuch des im Oktober des vergangenen Jahres eröffneten Kinder- und Jugendtreff im Stadtteil Mueßer Holz informiert. Der Geschäftsführer des Bauspielplatzes Matthias Glüer als Träger des Projektes und die Sportpädagogin Eleni Erongelidou informieren die Stadtvertreter, dass täglich 40 Kinder und... Weiterlesen


Historischer Tabubruch in Thüringen!

"Sie sind Ministerpräsident von Gnaden derjenigen, die Millionen ermordet haben!" (twittert Benjamin-Immanuel Hoff, Ex-Staatskanzleichef) Der politische Dammbruch nach rechts außen, der so oft befürchtet, vor dem so oft gewarnt wurde, dieser Dammbruch hat sich nun ereignet. Thomas Kemmerich (FDP) ist neuer Ministerpräsident von Thüringen. Gewählt... Weiterlesen


Lernen über Demokratie meint auch, vom Leben und über das Miteinander etwas zu lernen. - Jugendliche des Schweriner Jugendrings entwickeln planspielerische Zugänge zur parlamentarischen Demokratie in der Landeshauptstadt

"Demokratie ist eine Lebensform. Sie ist ist eine Form gemeinsam geteilter Erfahrung unter den Menschen. [...] Sie zeigt sich bei bestimmten Einstellungen, die den Charakter eines Menschen bestimmen, und bei seinen Wünsche und Vorstellungen in allen Dingen des Lebens." (John Dewey, Creative Democracy, 1939)   Jugendliche waren heute im Rathaus... Weiterlesen

Neueste Meldungen aus dem Land

Bundesmittel für die Bahn endlich für mehr Bahn in M-V einsetzen

Zum heutigen Beschluss des Bundesrates zur Änderung des Regionalisierungsgesetzes erklärt die verkehrspolitische Sprecherin der Linksfraktion, Dr. Mignon Schwenke: „Die gute Nachricht: Mecklenburg-Vorpommern wird mehr Geld für den Regionalbahnverkehr bekommen – immerhin rund 146 Mio. Euro bis zum Jahr 2031. Die schlechte Nachricht: Diese Erhöhung... Weiterlesen


Keine fachliche und rechtliche Überprüfung mehr - Bildungsministerium entledigt sich weiterer Aufgabe

Zur Antwort der Landesregierung auf die Kleine Anfrage „Auswahl von Schulbüchern durch die Schulen“ (Drucksache 7/4583) erklärt die Vorsitzende und bildungspolitische Sprecherin der Linksfraktion, Simone Oldenburg: „In Mecklenburg- Vorpommern gibt es keine fachliche und rechtliche Überprüfung der Schulbücher mehr. Somit kann nicht sichergestellt... Weiterlesen


Landesregierung lässt Steuergeld liegen

Zur Antwort der Landesregierung auf die Kleine Anfrage „Offene Forderungen des Landes“ (Drucksache 7/4604), erklärt die Finanzpolitische Sprecherin der Linksfraktion Jeannine Rösler: „Seit Jahren lässt die Landesregierung Geld liegen, weil sie offene Forderungen nicht eintreibt. Im letzten Jahr waren es immerhin fast 167 Mio. Euro, 2018 noch knapp... Weiterlesen