30. September 2017

Turnierwochenende des Schweriner Judovereins

Zum Turnierwochenende hatte der Schweriner Judoverein eingeladen. Peter Brill, Kreisvorsitzender und Mitglied im Sportausschuss der Stadtvertretung, folgte der Einladung gerne. Uwe Keske stellte ihm den Verein vor, der ohne wahnsinnig viel Ehrenamt gar nicht existieren könnte. DIE LINKE. sagt dafür „Danke!“ und drückt dem Verein die Daumen.