2. bis 5. Juni 2017
https://www.flickr.com/photos/michaelgubi/

Offenes Blatt

 

DIE LINKE

DIE LINKE unterstützt das Bündnis "Reichtum umverteilen - ein gerechtes Land für alle", in dem 30 Organisationen, darunter neben Attac, OXFAM, ver.di, GEW, Arbeiterwohlfahrt (AWO) und der Paritätische Wohlfahrtsverband, entschlossenes Handeln gegen Armut und soziale Ausgrenzung fordern und soziale...
Zu den heute vorgestellten Untersuchungen des Gesamtverbands der Deutschen Versicherungswirtschaft zur privaten Altersvorsorge erklärt Bernd Riexinger, Vorsitzender der Partei DIE LINKE:
Beim Treffen der Staats- und Regierungschefs der verbleibenden 27 EU-Mitglieder am 25. März in Rom wird verkündet, in welche Richtung die EU sich künftig bewegen will. Dazu erklären die Parteivorsitzenden Katja Kipping und Bernd Riexinger:
 

Zur Zeit wird gefiltert nach: 

Neueste Meldungen aus dem Kreis

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Neueste Meldungen aus dem Land
17. März 2016 Björn Griese/Henning Foerster/Kreistagsfraktionen/Ludwigslust-Parchim/Nordwestmecklenburg/Schwerin/Stadtfraktion/Wolfgang Bohnstedt

LINKE Regionalkonferenz fordert Kombi-Tickets für Westmecklenburg - Zwei Landkreise und Schwerin mit einem Ticket!

Die Fraktionen der LINKEN in den Kreistagen Nordwestmecklenburg, Ludwigslust-Parchim und in der Stadtvertretung Schwerin trafen sich in Schwerin zu einer Abstimmung in anstehenden kommunalpolitischen Fragen. Seit einiger Zeit gibt es zwischen den Landkreisen und der Stadt Schwerin Diskussionen über Fragen des ÖPNV, besonders zum ... Mehr...

 
7. August 2015 Björn Griese/Kreistagsfraktionen/Nordwestmecklenburg

Krankenhausstandorte auch in Grevesmühlen und Wismar erhalten!

DIE LINKE hat Vertrauen in Lippenbekenntnisse der CDU zu anstehenden Reformen verloren. Hintergrund ist eine Studie der HGC GesundheitsConsult GmbH für die Enquetekommission des Landtages sowie der Gesetzentwurf des CDU-Gesundheitsministers Hermann Gröhe – der so genannten Krankenhausreform. Nach Gröhes Reformplänen droht kleinen... Mehr...

 
22. Juli 2013 Kreistagsfraktionen/Mecklenburgische Seenplatte

Linksfraktion MSE erwartet vom Landrat Antworten zum Konversionsmanagement im Landkreis

Pressemitteilung des Vorsitzenden der Fraktion DIE LINKE. im Kreistag Mecklenburgische Seenplatte Arnold Krüger: Mit dem zukünftigen Umgang und den Möglichkeiten der sinnvollen Nutzung, sowohl von ehemaligen – als auch noch derzeit militärisch genutzten Flächen und Objekten im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte, beschäftigt sich meine Fraktion... Mehr...

 

Treffer 1 bis 3 von 9