2. bis 5. Juni 2017
https://www.flickr.com/photos/michaelgubi/

Offenes Blatt

 

DIE LINKE

DIE LINKE unterstützt das Bündnis "Reichtum umverteilen - ein gerechtes Land für alle", in dem 30 Organisationen, darunter neben Attac, OXFAM, ver.di, GEW, Arbeiterwohlfahrt (AWO) und der Paritätische Wohlfahrtsverband, entschlossenes Handeln gegen Armut und soziale Ausgrenzung fordern und soziale...
Zu den heute vorgestellten Untersuchungen des Gesamtverbands der Deutschen Versicherungswirtschaft zur privaten Altersvorsorge erklärt Bernd Riexinger, Vorsitzender der Partei DIE LINKE:
Beim Treffen der Staats- und Regierungschefs der verbleibenden 27 EU-Mitglieder am 25. März in Rom wird verkündet, in welche Richtung die EU sich künftig bewegen will. Dazu erklären die Parteivorsitzenden Katja Kipping und Bernd Riexinger:
 

Zur Zeit wird gefiltert nach: 

Neueste Meldungen aus dem Kreis

8. März 2017 Pressemeldungen/Schwerin/Stadtfraktion

DIE LINKE on Tour zum Frauentag

An zahlreichen Orten konnte man Mitglieder der LINKEN Schwerin am 8. März finden, dem Internationalen Frauentag, der auch im 107. Jahr seines Bestehens noch immer Benachteiligungen thematisiert. Dazu gehört, dass Frauen im Schnitt 21 Prozent weniger verdienen als Männer. Darüber hinaus gibt es aktuell jede Menge rechte und religiöse... Mehr...

 
12. Februar 2017 Pressemeldungen/Schwerin

Afghanistan ist sicher? Sicher nicht!

Am vergangen Donnerstag (9. Februar 2017) fand im Bundeskanzleramt in Berlin ein Flüchtlingsgipfel mit der Bundeskanzlerin und den Ministerpräsidenten statt. Ziel des Gipfels war, ein möglicher Gesetzentwurf zur besseren Durchsetzung der Ausreisepflicht von Flüchtlingen, auch nach Afghanistan. Die Nachrichten über das vermeintlich sichere Land... Mehr...

 
9. Februar 2017 Pressemeldungen/Schwerin/Stadtfraktion

„Die Wahrheit, die ist eine Zier, doch weiter kommt man ohne ihr"?

Zur Behauptung des Oberbürgermeisters im Rahmen seiner 100 Tage Bilanz, die Ablehnung des von ihm vorgeschlagenen Kandidaten für die Fachdienstleitung Jugend sei aus rein politischen Gründen erfolgt und die dazu geführte Diskussion sei unsachlich geführt worden, erklärt der Vorsitzende der Linksfraktion Henning Foerster:„Offenbar zeigen sich... Mehr...

 
6. Februar 2017 Pressemeldungen/Schwerin/Stadtfraktion

Neujahrsempfang bei ver.di Schwerin

Zum traditionellen Neujahrsempfang lud der ver.di Bezirk Schwerin ins Gewerkschaftshaus. In Ihren Statements beschriebenen Bezirksgeschäftsführerin Diana Markiwitz und DGB Nord Vize Ingo Schlüter die Herausforderungen der kommenden Monate. So bereitet sich ver.di unter anderem auf Tarifverhandlungen im Bereich Pflege vor. Der DGB wird die Themen... Mehr...

 

Treffer 16 bis 18 von 369

Neueste Meldungen aus dem Land
17. Juni 2014 Schwerin/Stadtfraktion

LINKE schließt Beratungen zur Gremienbesetzung ab

Am Montagabend hat die neue Stadtfraktion der LINKEN in Schwerin ihre Beratungen zur personellen Besetzung von Fachausschüssen, Aufsichtsräten, Werkausschüssen und Präsidium der Stadtvertretung abgeschlossen. Dazu erklärt der Fraktionsvorsitzende Henning Foerster.  „Ich freue mich, dass es gelungen ist durch konstruktive Gespräche zwischen... Mehr...

 
4. Juni 2014 Kreisverbände/Schwerin/Stadtfraktion

Nur Taten zählen - Kompetenzagentur Schwerin retten!

Junge Menschen, die aus verschiedensten Problemlagen heraus nicht in der Lage sind, sich selbst eine Ausbildung oder einen Job zu suchen haben einen Anspruch darauf, dass ihnen Rat und Beistand gegeben wird. Ein wesentliches Projekt der Jugendberufshilfe ist in der Landeshauptstadt Schwerin die Kompetenzagentur, die durch die VSP gGmbH betrieben... Mehr...

 
11. Januar 2014 Dr. Dietmar Bartsch/Gerd Böttger/Helmut Holter/Henning Foerster/Kreisverbände/Oberbürgermeisterin Angelika Gramkow/Peter Brill/Schwerin

DIE LINKE. Schwerin zieht mit Henning Foerster in den Wahlkampf

Mit dem Landtagsabgeordneten Henning Foerster als Spitzenkandidat zieht DIE LINKE in Schwerin in den Kommunalwahlkampf. Das hat eine Gesamtmitgliederversammlung am Sonnabend in der Landeshauptstadt beschlossen. Foerster wird in allen drei Wahlbereichen auf Platz 1 antreten. Die weiteren Kandidatinnen und Kandidaten für die einzelnen Wahlbereiche... Mehr...

 

Treffer 16 bis 18 von 25