2. bis 5. Juni 2017
https://www.flickr.com/photos/michaelgubi/

Offenes Blatt

 

DIE LINKE

DIE LINKE unterstützt das Bündnis "Reichtum umverteilen - ein gerechtes Land für alle", in dem 30 Organisationen, darunter neben Attac, OXFAM, ver.di, GEW, Arbeiterwohlfahrt (AWO) und der Paritätische Wohlfahrtsverband, entschlossenes Handeln gegen Armut und soziale Ausgrenzung fordern und soziale...
Zu den heute vorgestellten Untersuchungen des Gesamtverbands der Deutschen Versicherungswirtschaft zur privaten Altersvorsorge erklärt Bernd Riexinger, Vorsitzender der Partei DIE LINKE:
Beim Treffen der Staats- und Regierungschefs der verbleibenden 27 EU-Mitglieder am 25. März in Rom wird verkündet, in welche Richtung die EU sich künftig bewegen will. Dazu erklären die Parteivorsitzenden Katja Kipping und Bernd Riexinger:
 

Neueste Meldungen aus dem Kreis

16. März 2017 Pressemeldungen/Schwerin/Stadtfraktion

Grundsteinlegung Heine Hort

Viele Jahre hat DIE LINKE gemeinsam anderen Engagierten dafür gestritten, eine nachhaltige Lösung für die Heine Kids zu schaffen. Statt dem von der SPD favorisierten Modulbau an ungünstiger Stelle, wird nun ein Neubau direkt gegenüber der Heine Schule errichtet, indem die KITA gGmbH ihr offenes Hortkonzept optimal umsetzen kann. Dabei wird es... Mehr...

 
25. Februar 2017 Pressemeldungen/Schwerin/Stadtfraktion

WIR-Aktionstag im Schlossparkcenter Schwerin

Die Landesinitiative für Demokrtie und Toleranz WIR. Erfolg braucht Vielfalt präsentierte sich erneut im Schweriner Schlossparkcenter. Diesmal zählten nicht nur Argumente, sondern ganzen Körpereinsatz forderte der Aikido-Meister. Mehr...

 
24. Februar 2017 Pressemeldungen/Schwerin/Stadtfraktion

Linksfraktion unterstützt Projekt "Mehr Zeit für Kinder"

Die Gelder für das gescheiterte Betreuungsgeld werden an die Kommunen ausgezahlt. Damit stehen auch der Landeshauptstadt Schwerin finanzielle Mittel für verschiedene Projekte im Bereich der Kindertagesförderung zur Verfügung. Eine Arbeitsgruppe des Jugendhilfeausschusses hatte einen Vorschlag zur Verwendung erarbeitet, der im Nachhinein... Mehr...

 
23. Februar 2017 Pressemeldungen/Schwerin/Stadtfraktion

Dietmar Bartsch tourt durch Schwerin

Der Vorsitzende der Linksfraktion im Deutschen Bundestag, Dr. Dietmar Bartsch, besuchte gemeinsam mit dem Jugenddezernenten der Landeshauptstadt Schwerin, Herrn Ruhl, das neue Jugendprojekt JAM (Jugendarbeit mobil) in Trägerschaft des VFSJ in den Schweriner Höfen.Mit Unverständnis reagierte Dietmar Bartsch darauf, dass die Zuwendungen für die... Mehr...

 

Treffer 7 bis 9 von 649

Neueste Meldungen aus dem Land
27. März 2017 Pressemeldungen/Simone Oldenburg

Aufweichung des Arbeitszeitgesetzes ist der falsche Weg

Zur Forderung des Arbeitgeberverbandes Nordmetall und des Deutschen Hotel- und Gaststättenverbandes M-V (dehoga), die tägliche erlaubte Arbeitszeit von zurzeit maximal zehn auf zwölf Stunden anzuheben erklärt die Vorsitzende der Linksfraktion, Simone Oldenburg:  „Die Forderung der Arbeitgeberverbände ist entschieden abzulehnen und das nicht... Mehr...

 
23. März 2017 Pressemeldungen/Simone Oldenburg

Erst inhaltliche Schwerpunkte des Abiturs reformieren

Zur Debatte um die Rückkehr zum Abitur nach 13 Jahren erklärt die Vorsitzende und bildungspolitische Sprecherin der Linksfraktion, Simone Oldenburg:   „Hier wird das Pferd von hinten aufgezäumt. Bevor nach einer Verlängerung des Weges zum Abitur gerufen wird, sollten zunächst die inhaltlichen Schwerpunkte des Abiturs reformiert werden.... Mehr...

 
23. März 2017 Eva-Maria Kröger/Pressemeldungen

Stiftung Tanzkompanie retten!

Während die Neustrelitzer Tanzkompanie im Landtagswahlkampf 2016 öffentlichkeitswirksam gerettet wurde, droht ihr ab 2018 das Aus. „Statt der renommierten Truppe eine Perspektive zu eröffnen, gab ihr der damalige SPD-Minister Brodkorb nur eine anderthalbjährige Gnadenfrist. Auch für Vincent Kokert, Fraktionschef und Direktkandidat der CDU vor Ort,... Mehr...

 

Treffer 7 bis 9 von 6044