https://www.flickr.com/photos/michaelgubi/

Offenes Blatt

 

DIE LINKE

 

Neueste Meldungen aus dem Kreis

23. November 2017 Pressemeldungen/Schwerin

Steuerschraube darf sich nicht nur in eine Richtung drehen

Zum Vorhaben der Verwaltung die Gewerbesteuer anzuheben, sagt Henning Foerster, Fraktionschef der LINKEN in der Schweriner Stadtvertretung: "Wieder einmal sieht sich die Landeshauptstadt Schwerin mit der Forderung nach einer Haushaltsverbesserung konfrontiert. Diesmal geht es um mehr als 4,4 Mio. EUR für das Haushaltsjahr 2018. Dieses Loch... Mehr...

 
22. November 2017 Pressemeldungen/Schwerin

Versprochen - gehalten!

Vor einigen Wochen war Henning Foerster mit den Kolleginnen und Kollegen der Stadtfraktion in der Schleifmühle. Sie haben versprochen deren Anliegen aufzunehmen und in die Stadtvertretung einzubringen. Ergebnis - einstimmiger Beschluss. Wir freuen uns. Damit es konkrete Ergebnisse gibt, werden wir dranbleiben.  Mehr...

 
21. November 2017 Pressemeldungen/Schwerin

Abgeordnete diskutieren mit der Basis in Lankow

Auf Einladung von Tom Scheidung besuchten Peter Ritter und Henning Foerster gestern den Stadtteilverband Nord der Schweriner Linken.Nachdem zunächst stadtpolitische Fragen besprochen wurden, diskutierten die Genossinnen und Genossen intensiv über die aktuellen Herausforderungen im Zusammenhang mit der Integration von Flüchtlingen. Mehr...

 
20. November 2017 Pressemeldungen/Schwerin

Nein zu Gewalt gegen Frauen

Der 25. November ist der internationale Gedenktag zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen. Er erinnert an die 4 Schwestern Mirabal, die aufgrund ihres Widerstands gegen das Trujillo Regime in der Dominikanischen Republik verschleppt, vergewaltigt und ermordet wurden. Angelika Gramkow, Anja Schwichtenberg und Henning Foerster nahmen aus diesem... Mehr...

 

Treffer 1 bis 3 von 736

Neueste Meldungen aus dem Land
23. November 2017 Jeannine Rösler/Pressemeldungen

Anstatt Mittel für ländliche Räume einzusetzen, Koalitionswünsche bedient

Zur abschließenden Beratung des Entwurfs der Landesregierung zum Doppelhaushalt 2018/2019 heute im Finanzausschuss des Landtags erklärt die finanzpolitische Sprecherin der Linksfraktion, Jeannine Rösler:   „Die Abgeordneten der Fraktionen von SPD und CDU haben unsere Änderungsanträge ohne Diskussion und Begründung abgelehnt. Auch unsere... Mehr...

 
23. November 2017 Pressemeldungen/Torsten Koplin/Wenke Brüdgam

Kinder und Frauen schützen – jede Woche muss Anti-Gewalt-Woche sein

Das Grundgesetz sichert in Artikel 2 allen das Recht auf körperliche Unversehrtheit zu, doch noch immer erlebt fast jede zweite Frau ab 16 Jahren in Deutschland körperliche, sexuelle und/oder psychische Gewalt. Eine Tatsache vor der häufig die Augen verschlossen werden. Viele Frauen fühlen sich hilflos oder leben in Scham und Angst. In... Mehr...

 
23. November 2017 Jeannine Rösler/Pressemeldungen

FAG-Novelle bietet keinen Anlass für kommunalen Optimismus

Zur heutigen öffentlichen Anhörung zum Finanzausgleichs-Änderungsgesetz erklärt die finanz- und kommunalpolitische Sprecherin der Linksfraktion, Jeannine Rösler:  „Große Erwartungen waren an diesen Gesetzentwurf nicht geknüpft. Die Landesregierung selbst hatte in Absprache mit den kommunalen Landesverbänden die Parole ausgegeben: Alles wird... Mehr...

 

Treffer 1 bis 3 von 6499

Termine in Westmecklenburg

Keine Einträge gefunden